Daenemark-
Hund.net

Sie möchten Urlaub mit Hund in Djursland verbringen? Hier finden Sie zahlreiche hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Djursland in vielen beliebten Orten wie z.B. Bönnerup Strand, Elsegarde, Fjellerup Strand und Öerne. Alle Unterkünfte mit Bestpreis-Garantie! Testen Sie gleich unsere große Ferienhaus-Datenbank:

Urlaub mit Hund in Djursland
Ferienhaus buchen
Urlaubsregionen
Reiseinformationen
Reiseservice

Urlaub mit Hund in Djursland

Djursland ist eine sehr hundefreundliche Region im Osten der dänischen Region Jütland. Geografisch gesehen ist Djursland eine Halbinsel und die größte Stadt ist Arhus. Reisen nach Djursland sind für Hundebesitzer sehr zu empfehlen, da die Vierbeiner dort jederzeit herzlich willkommen sind.

Die passende Unterbringung ist schnell gefunden. Sehr gern werden Ferienhäuser mit Garten gebucht, da die Hunde dann ihren nötigen Auslauf haben. Diesen bekommen sie natürlich auch bei ausgiebigen Spaziergängen. In Djursland kann man an einem der vielzähligen Strände spazieren gehen oder in den so genannten Hundewäldern wandern.

Erholung mit Hund in Djursland
Stabelhøje © Knase
Wikimedia Commons [CC-BY-SA-3.0]

Die Strände sind flach abfallend und weiß. Da Djursland an drei Seiten von Wasser umgeben ist, findet man beste Voraussetzungen für Badeurlaube. Zu den beliebtesten Stränden zählen Anholt Vesterstrand, Boeslum Strand, Grenaa Strand und Fjellerup Strand. Während der Hauptsaison sollten Hunde an den Touristenstränden angeleint werden.

In den speziell gekennzeichneten Hundewäldern der Region dürfen Hunde ohne Leine laufen und die Umgebung für sich entdecken. Manche dieser Hundewälder sind sogar eingezäunt. So können sich die vierbeinigen Freunde nicht zu weit vom Herrchen entfernen.

Für Familien mit Hunden gibt es in den Vergnügungsparks, Tierparks und Aktivitätenzentren viel Abwechslung. Im Djurs Sommerland, im Kattegatcentret in Grenaa, im Randers Regnskov und im Munkholm Zoo dürfen Hunde angeleint an den Familienerlebnissen teilnehmen.

Darüber hinaus kann man auch zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die Djursland auszeichnen, mit Hunden kennen lernen. Bei Spaziergängen kommt man oft an den typischen Landkirchen vorbei. Sehr sehenswert sind die Kirche von Auning und die Kirche von Agri. Alte Schlösser und Rundsteine prägen ebenfalls das Landschaftsbild von Djursland.

Zum Einkaufen und Essen gehen erwarten die Städte Arhus, Ebeltoft, Kolind, Vivild und Randers ihre Gäste. Auch hier sind Vierbeiner gern gesehen.

Ferienhaus oder Ferienwohnung für Urlaub mit Hund in Djursland buchen »

Kartenausschnitt & Routenplaner zu Djursland


 

 

© * Foto oben: Løvenholm Manor, Djursland, Sommer, Wikimedia Commons [CC-BY-3.0]